foto1
foto1
foto1
foto1
foto1
foto5
www.zimmerei-obermeier.de

Trainingszeiten

FSV Sponsoren

Alle Spiele

Laden...

Sebastian GRAF als „Fußballer des Jahres“ geehrt!

Im Rahmen der Sport-Gala bei der die Stadt Landau alljährlich seine Sportler für überregionale Erfolge oder herausragende Leistungen ehrt, wurde mit Sebastian GRAF auch der Kapitän der „Zweiten“ Senioren-Mannschaft des FSV Landau als Vereinssportler des Jahres ausgezeichnet.

Von links: 1. Vorsitzender Herbert Stadler, Sebastian Graf, 2. Vorsitzender Wolfgang Müller und Pressewart Franz Holzmeier.

FSV-Mitglieder setzen auf bewährtes Führungs-Team 

Ohne Gegen-Kandidaten und ohne Gegenstimmen wurde die bisherige Vorstandschaft bei der Generalversammlung von den 65 anwesenden Mitgliedern im vollbesetzten Vereinslokal in ihren Ämtern bestätigt. Die vorgetragenen Berichte von Vorstand (Herbert Stadler), Mitgliederverwaltung (Franz Holzmeier), Senioren (Jan Bermann), Damen (Wolf Kammermeier) ,Junioren (Heiner Hofner), Kassier (Wolfgang Müller/Andreas Kohlmayer) und Kassenprüfer (Karl-Heinz Kümpfbeck/ Josef Schießl) waren sehr aufschlussreich, und ließen die Mitglieder positiv in die Zukunft blicken, so dass 2. Bürgermeister Armin Schrettenbrunner als Wahlleiter ein leichtes Amt auszuüben hatte! 

Besondere DFB-Ehrung für den FSV Landau

Noch vor Beginn der diesjährigen Generalversammlung wurde dem FSV Landau eine besondere Ehre zu Teil, denn mit Bezirks-Ehrenamts-Referent Rudolf Hamberger und dem Kreis-Ehrenamts-Beauftragten Walter Kammerer hatten sich zwei BFV-Funktionäre angesagt, um dem FSV Landau als Heimat-Verein des BFV-Ehrenamts-Kreissiegers 2016, Franz Holzmeier als Dankeschön ein „Präsent-Paket“ in Form von zwei Mini-Toren und fünf originalen DFL-Spielbällen zu überreichen!

Unsere E2 ist Landkreismeister!

FSV-Mitglieder sorgen für Top-Ergebnis

Die Erstplatzierten beim Gewichtstipp von links: Konrad Ächter (3. Rang), Josef Schießl (1.), Rainer Malek (Organisator), Robin Brem (Spielball), 1. Vorstand Herbert Stadler und Tobias Piller (2.).

Über das Ergebnis der diesjährigen Christbaum-Versteigerung konnten sich die Verantwortlichen des FSV Landau wahrlich nicht beklagen, denn seine Mitglieder hatten anscheinend wieder einmal „die Spendierhosen an“ und sorgten für ein unverhofftes Rekord-Ergebnis! Während 1. Vorsitzender Herbert Stadler zu Beginn sowohl zahlreiche „Stammgäste“ und Ehren-Mitglieder begrüßen konnte, sorgten die beiden Versteigerer Michael Sturm und Erich Hofbauer  für eine kurzweilige und unterhaltsame Veranstaltung. Als „Renner“ erwiesen sich dabei die von den Seniorenspielern spendierten „FSV-Wundertaschen“ mit überraschenden Inhalten. 
Der „Gewichtstipp“ eines „Zenterlings“ gehörte natürlich ebenso zum Standard-Programm, wie die Versteigerung eines hochwertigen Spielballes, den die diesjährige Gewinnerin Helga Holzmeier umgehend der Senioren-Elf spendierte. Mit berechtigten Worten des Dankes an Mitglieder und Versteigerer wünschte Herbert Stadler abschließend ein frohes Weihnachtsfest und einen „guten Rutsch!“

Copyright 2018  FSV Landau