foto1
foto1
foto1
foto1
foto1
foto5
www.zimmerei-obermeier.de

Trainingszeiten

FSV Sponsoren

Alle Spiele

Laden...

Maler-Arbeiten im und am FSV-Vereinsheim
Zwangspause genutzt - Kabinen und Fassade vom Vereinsheim bekamen neuen Anstrich


Wenngleich seit Monaten der Trainings- und Spielbetrieb beim FSV Landau ruht, und somit keine Spieler in den Kabinen anzutreffen sind, oder keine Gäste im Lokal bzw. keine Zuschauer im Stadion begrüßt werden können, für einen Funktionär wie Andreas Kohlmayer, der zum Beispiel auch als „Gebäude-Verantwortlicher“ fungiert, gibt es dennoch immer etwas zu tun, bzw. zu organisieren!
„Eine mehrmonatige Pause, wie wir sie zwangsweise aktuell haben, noch dazu zu dieser Jahreszeit, wollten wir unbedingt nutzen, um in Ruhe gewisse Instandhaltungsarbeiten durchzu- führen, denn am Vereinsheim wurde zwar Innen wie Außen zwischendurch immer das Nötigste erledigt,
aber die letzte größere Renovierung (2008) liegt bereits 13 Jahre zurück“, so Kohlmayer! 
In einem Gebäude, wo an zehn Monaten im Jahr wöchentlich - zum Teil mehrfach - über 200 Sportlerinnen und Sportler, zuzüglich ihrer Gäste-Teams verkehren, reicht auf Dauer der Einsatz der Putzfrau nun mal nicht aus, damit das Vereinsheim stets ein „ordentliches Bild abgeben kann!“ 
Insbesondere die Außen-Fassade auf der Stadion-Seite und beim Eingangsbereich hatte einen neuen Anstrich nötig und erstrahlt nun wieder in den traditionellen Vereinsfarben Rot/weiß. 

Copyright 2021  FSV Landau