foto1
foto1
foto1
foto1
foto1
foto5
www.zimmerei-obermeier.de

Trainingszeiten

FSV Sponsoren

Alle Spiele

Laden...

Rund 500 junge Fußballer waren beim FSV Landau zu Gast!


Wie hier bei der Siegerehrung für die D-Junioren mit dem FSV Landau I als Sieger, so präsentierten sich an diesen beiden Tagen alle 39 Mannschaften zusammen mit FSV-Juniorenleiter Heiner Hofner (li.) und neben ihm Robert Kettl als Vertreter der VR-Bank Landau-Mengkofen, die dieses Event anregte und als Sponsor erst ermöglichte! Ein Turnier, dass im Geschäftsbereich Mengkofen bereits eine 15-jährige Tradition hat und zukünftig auch im Landauer Geschäftsbereich jedes Jahr einem der Vereine die Chance bietet, um als Gastgeber zu fungieren!

Der erstmals seit der Fusion der VR-Bank Landau mit der Raiffeisenbank Mengkofen im Landauer Geschäftsbereich ausgetragene VR-Bank-Junioren-Cup durfte vom FSV Landau ausgerichtet werden, so dass an den zwei Tagen zusammen rund 500 Fußballer (39 Mannschaften) von den G- bis zu den B-Junioren um den „Wander-Pokal“ ihrer jeweiligen Altersstufe spielten!
Der FSV hatte als Veranstalter ein Rahmen-Programm mit „Hüpfburg“, Torschusswand, Schuss-Mess-Anlage und einem Geschicklichkeit-Parcours angeboten, das reichlich genutzt wurde, zumal es auch hier für die Besten jedes Teams eine kleine Trophäe zu gewinnen gab! Zudem wurde jeder Spieler und Trainer von der VR-Bank mit einem hochwertigen T-Shirt ausgestattet.
Die Juniorentrainer und helfenden Eltern hatten alle Hände voll zu tun, um Spieler, Eltern und Großeltern mit Speisen und Getränken zu verköstigen, während der Verein von der VR-Bank 500,- € für diverse Auslagen (Leihgebühr Hüpfburg usw.) erhielt! Dass die FSV-Teams in 6 von 7 Altersklassen den Turniersieg und Wanderpokal eroberten, entschädigte für den unglaublich großen organisatorischen und personellen Aufwand, den es im Vorfeld des Turniers und speziell an diesen beiden Tagen zu bewältigen galt!

FSV begeisterte die Kinder der Grundschule Landau 

Wenn Zwei, in diesem Fall die Grundschule Landau und die Junioren-Trainer des FSV Landau das Gleiche anstreben, nämlich ein Fußball-Schnupper-Training für die ca. 215 Mädchen und Jungs zu organisierten, dann ist die Begeisterung für das „runde Leder“ geradezu vorprogrammiert! So erlebten es jedenfalls die FSV-Junioren-Trainer Daniel Lang, Hans-Jürgen Müller, Savas Günes, Josef Gmeineder und Organisator Franz Holzmeier in enger Abstimmung mit den Lehrkräften und Rektor Andreas Fischer an zwei Vormittagen auf der Sportanlage der Grundschule Landau. Unabhängig vom Grad des Talentes der Kinder wurden Pass-Übungen und Torschuss-Varianten erklärt und geübt, und natürlich durfte das Abschlussspiel für jede der 14 Gruppen nicht fehlen! „Zum Ende des Schuljahres und so kurz vor den demnächst beginnenden Ferien eine willkommene Abwechslung“, so bezeichneten dies die Lehrkräfte für die insgesamt neun Klassen der Altersstufen eins und zwei! Aus Sicht des FSV Landau mit seinen derzeit ca. 200 Kindern und Junioren hofft man darauf, die Kinder für den Fußball begeistert zu haben und rechnet demnächst mit dem einen oder anderen „Neuzugang“, deren Eltern sich bei Juniorenleiter Heiner Hofner unter Telefon 09951/2820, bzw. 0170-8929865 gerne unverbindlich über die Trainingszeiten ganz informieren können. Mit Infos hierzu liegt zudem im Eingangsbereich der Grundschule (Kooperationspartner des FSV) ein Flyer aus. 

Der FSV ist erneut Fußball-Stadtmeister!

Wie zu erwarten war, gewann der FSV als „frischgebackener“ Bezirksligist den VR-Bank-Cup, der 2019 im Rahmen der 10. Fußball Stadtmeisterschaft, die beim Höckinger SV ausgetragen wurde. Für das FSV-Team nahm Tobias Piller den Pokal, einen Spielball - spendiert vom jeweiligen Gastgeber - und das Preisgeld von 300,- € für den Sieger entgegen! Die VR Bank Landau-Mengkofen unterstützt dieses Turnier bereits seit 2014, so dass auch die übrigen drei Kapitäne (200,-, 150,- und 100,- €) als Preisgeld entgegennehmen konnten! Hatte der FSV den 1. Pokal, - gespendet vom ehemaligen Bürgermeister Josef Brunner - nach 2011, 2014 und 2015 zum 3. mal gewonnen und behalten dürfen, so ging nun auch der „Nachfolge-Pokal“, gespendet von der VR Bank nach dem dreimaligen Gewinn (2016, 2018 und 2019) in den Besitzt des FSV über!

FSV-Junioren beim Volksfest-Auszug!




Traditionell beteiligt sich der FSV Landau alljährlich mit einer großen Abordnung seiner Junioren, begleitet von ihren Trainern am Auszug zum Landauer Volksfest, so auch in diesem Jahr!
Insbesondere der „Fußball-Kindergarten“, die G-Junioren durften erstmals in Dressen auftreten und fungierten mit großem Stolz und im ständigen Wechsel als „Tafer`l-Buam!“

Sommerpause beendet – Vorbereitung läuft!

 

Am Montag 17. Juni wurde beim FSV Landau sowohl die vergangene Kreisliga-Saison, wie auch die darauffolgenden Meisterschafts-Feierlichkeiten endgültig zu den Akten gelegt, denn ab sofort hat die Vorbereitung auf die am Freitag 19. Juli beginnende Saison in der Bezirksliga West, eindeutig Vorrang!
Die Standardfrage, die sich nach, bzw. vor jeder Saison die Mitglieder und Anhängern immer wieder stellen, lautet auch beim FSV: „Wer kommt und wer geht!“, und wird nachfolgend in Kurzform - Stand 17.06. - beantwortet!
Vorab die neue Konstellation bei den Spielertrainern & Trainern:
Nachdem Jan BERMANN, als bisheriger Spielertrainer-Partner von Matthias REICHL auf unbestimmte Zeit beruflich in Irland weilt, wird Matthias REICHL bis zu dessen Rückkehr das Bezirksliga-Team alleinverantwortlich führen, wobei ihm von der Trainerbank aus Abteilungsleiter Waldemar BETKE assistieren wird!
Auch beim A-Klassen-Team gibt es nach der Trennung vom bisherigen Spielertrainer Stefan KNOBL eine personelle Veränderung, denn nach einjähriger Pause übernimmt wieder Simon SCHOTT als Spielertrainer und bekam mit Andreas HOCH einen gleichberechtigten Partner zur Seite gestellt!

Abgänge:
Samuel PEX (19) Mittelfeldspieler, zu SpVgg Hankofen-Hailing; Stefan KNOBL (35) Spieltrainer FSV II, Ziel unbekannt;

Zugänge:
Wolfgang ART (28) Defensivspieler, vom FC Künzing (BZL Ost); Valentin DAMBÖCK (22) Defensivspieler, Rückkehrer vom SV Großköllnbach; Alexandru DUMITRU (19) Offensivspieler, aus Nordrhein-Westfalen; Lorenz BECHERER (18) Torhüter, FSV-Junioren; Oskar BRAUN (18) Offensivspieler, FSV-Junioren; Kerim NEFES (18) Offensivspieler, FSV-Junioren; Florian REITBERGER (18) Defensivspieler, FSV-Junioren; Tom SCHILLER (18) Defensivspieler, FSV-Junioren; Andreas HOCH (31) als Trainer „Zweite“, Rückkehrer von der SG Höcking/Ganacker.

Die geplanten Testspiele des BZL-Teams:
Samstag 22.06. 13.00 Uhr FSV I - TV Freyung 3:1
Mittwoch 26.06. 18.30 Uhr FSV I - SV Sallach 6:3
Samstag 29.06. Erdinger Meistercup beim TV Geiselhöring
Freitag 05.07. SpVgg/GW Deggendorf – FSV I
Samstag 06.07. Fußball Stadtmeisterschaft beim Höckinger SV
Sonntag 14.07. FSV I - SSV Weng

Saisonstart BZL-Team:
Freitag 19.07. 18.30 Uhr FSV I – ASCK Simbach/Inn
Sonntag 21.07. 14.00 Uhr TSV Abendberg – FSV I

Die geplanten Testspiele des A-Klassen-Teams:
Sonntag 07.07. FSV II – SG Höcking/Ganacker
Sonntag 14.07. FSV II – SSV Weng II
Datum noch nicht festgelegt! FSV II – SpVgg Forsthart

Copyright 2019  FSV Landau